Ohne Schuhe, mit Leidenschaft

News 23.06.2013 - 6Ob Dose oder Ball, ob Feld oder Gasse, ob mit oder ohne Schuhe – die Begeisterung für das Fußballspielen ist riesig. Diese Begeisterung teilen wir und leben sie.

Wir nutzen die fußballspezifische Ausbildung um Kinder in Afrika in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen und zu fördern. Durch Fußball als Mannschaftssportart können neben der körperlichen Stärkung elementare Werte wie Respekt, Teamgeist, Disziplin, Verantwortung und nicht zuletzt Freude vermittelt werden. Die Kinder lernen zu gewinnen und zu verlieren, Regeln festzulegen und einzuhalten, sich durchzusetzen und unterzuordnen. Sie erlernen soziale Kompetenzen um sie in ihrer schulischen, beruflichen und gesellschaftlichen Laufbahn anzuwenden. Darüberhinaus erhalten die Kinder und Trainer über unsere Fußballangebote Zugang zu Informationen über Hygiene, AIDS/HIV, sexueller Aufklärung und Bildungsmöglichkeiten.

Besonders in den armen Ländern Afrikas ist dies essentiell um die Entwicklung jedes Einzelnen und somit die des Kontinents zu stärken.

Transparenz

130520_imageklein_2 (640x360)Unsere Projekte haben einen uneingeschränkt sozialen Hintergrund und entziehen sich jeglichem wirtschaftlichen Interesse. Alle Einnahmen, die wir mit unserem Verein erzielen, werden ausschließlich zum Erhalt und Ausbau der Fußballprojekte eingesetzt. Um eine vollumfängliche Transparenz gegenüber unseren Mitgliedern und Spendern zu gewährleisten, werden die Vereinsbilanzen regelmäßig veröffentlicht. Die aktuelle Bilanz findest du hier.